Erster Schnuppernachmittag 2020

TV Eiche Spielmannszug – Lust auf Musik und Freundschaft?

Beim Schützenfest, Martinszug und im Karneval sind sie dabei: die Spielmannszüge. Bad Honnef hat mit dem TV Eiche einen mit langer Tradition. Damit die noch lange erhalten bleibt, wirbt der Spielmannszug um neue Mitglieder. Zurzeit zählt er 30 aktive Musiker, 18 Tänzer und 140 Fördermitglieder.

Am vergangenen Samstag fand ein Schnuppernachmittag im Quartier am Sibi, im ehemaligen Pförtnerhaus des Feuerschlösschens, statt. Corona und das Wetter spielten den Musikern nicht gerade in die Hände. „Wir haben uns über die Interessierten sehr gefreut“, so Benny Limbach. Es hätten gerne ein paar mehr sein können.

Mit seinen 28 Jahren ist Limbach Stabführer und noch nicht einmal der Jüngste im Zug. Vor zwei Jahren meldeten sich Max (9 Jahr) und Moritz (12 Jahre)  und im vergangenen Jahr Hendrik (11 Jahre) an. Trotz den jungen Jahren rufen die drei Begeisterungsstürme hervor, wenn sie mit ihren LED- Drumsticks im Dunkeln trommeln. Emotion pur!

Aber auch der Vorstand ist eine Gruppe junger Idealisten. Mit Benny Limbach, Daniel Behr und Dominik Söhnle stehen drei Musiker in der ersten Reihe, die U30 sind.

Und das verwundert nicht. Denn der TV Eiche-Spielmannszug hat sich musikalisch ständig weiterentwickelt. Natürlich gehören die traditionellen Märsche zum Repertoire. Aber: “Gespielt wird, was sich vernünftig anhört“, erklärt Benny Limbach. Und das sind auch Karnevalsstücke und Medleys.

Um immer auf der Höhe der Zeit zu sein, haben die Mitglieder des Spielmannszugs 2018 sogar eine Zukunfts-AG gegründet. Hier wird nicht nur über neue Musikstücke diskutiert, sondern beispielsweise auch über die Digitalisierung des Vereinsbetriebs. Fortschritt ist Pflicht!

Welche Tugenden machen den Spielmannszug aus? „Kameradschaft und eine enge und freundschaftliche Gemeinschaft“, sind für Benny Limbach die ersten Qualitätsmerkmale. Neben der Musik werden zudem regelmäßig Vereins- und Jugendevents durchgeführt. Allerdings „allein unter Männern“. Denn, der Tradition verpflichtet, können nur Männer Mitglied beim Spielmannszug werden.

Neben dem Musizieren setzt sich die muntere Truppe auch für soziale Zwecke ein. Mehrmals im Jahr tritt sie in gemeinnützigen Einrichtungen auf und steht immer parat, wenn die Bürgergemeinschaft sie ruft. So beispielsweise bei Stadtfesten, Zapfenstreichen oder Jubiläen. Für dieses Engagement erhielt der Spielmannszug 2012 sogar die PRO MUSICA-Plakette des Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland.

Wer Lust hat, sein musikalisches Talent im Spielmannszug des TV Eiche auszuprobieren und die großen Vorteile einer sozialen Gemeinschaft zu schätzen weiß, der kann sich per Mail melden: kontakt@spielmannszug-tveiche.de.

Übrigens: Uniformen und Instrumente müssen bei Musikern nicht selbst bezahlt werden, gegen eine geringe Kaution stellt der Verein sie zur Verfügung. Die Tänzer leisten einen Beitrag zu den Anschaffungskosten.

Bilder von Florette Hill

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.